So erstellen Sie einen großen Garten auf kleinem Raum

Sie brauchen keinen großen Garten, um einen schönen Garten zu haben. es ist sogar auf kleinstem Raum möglich. Schau mal!

Wenn Sie Ihren grünen Daumen trainieren möchten, aber keine Hektar Land haben, haben Sie keine Angst. Ein großer Garten kann auch auf kleinstem Raum blühen! Alles, was Sie dazu brauchen, sind ein paar kreative Techniken, und Sie können auf dem Weg zum blühenden Grün sein. Lesen Sie weiter, um einige strategische Möglichkeiten herauszufinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Raum herausholen können.

Erstellen Sie Ebenen und Tiefe

Gartenterrasse

Gartenterrasse

Schaffen Sie mehr Platz, indem Sie verschiedene Ebenen in Ihrem persönlichen Patch erstellen. In einfachen Worten, teilen Sie Ihren Garten in Abschnitte auf! Die Aufteilung erzeugt die Illusion eines großen Gartens - und lässt Ihren Garten lebendig und interessant aussehen.

Tun Sie dies, indem Sie in gestuften Beeten pflanzen oder Erdhügel hinzufügen. Zieh auch große Sträucher oder kleine Bäume an, wo auch immer die Teilung beabsichtigt ist. Für ein besser organisiertes Aussehen Verwenden Sie Steine ​​oder Graslinien, um die verschiedenen Bereiche Ihres Gartens voneinander zu trennen . Dies ist eine sehr gute Idee für kleine Terrassen oder Dächer. Sie können auch Gräser in Behältern anbauen, einige davon betrachten beste Ziergräser !

Lesen Sie auch: Bewässerung von Grassamen

Eine weitere Möglichkeit, Platz hinzuzufügen, besteht darin, die Pflanzen vertikal zu züchten. Machen Sie eine lebendige Wand oder ein Gitter mit Draht, Bambus oder sogar Netztaschen. Pflanzen wie Kräuter und Reben können hier leicht umgepflanzt werden. Wenn Sie eine säulenartige Struktur haben, können Sie einen Gartenturm bauen, der Blumen wie Orchideen hervorbringt.

Lesen Sie auch: Beste Reben für Pergolas

Profi-Tipp: Kümmern Sie sich um Ihre vertikalen Pflanzen, indem Sie beim Gießen auf ihre Wurzeln zielen. Dies verhindert Verschwendung durch den Abfluss, den Sie beim Bewässern von oben erhalten.

Essen ist dein Freund

Eßbarer Garten

Ein essbarer Garten bietet Ihnen eine große Vielseitigkeit, was Sie trotz des begrenzten Platzes anpflanzen können. Im Vergleich zu einem Garten mit großen Grasflächen und Nicht-Essbaren erfordert das Anpflanzen, was Sie essen können, weniger Wasser und ständiges Mähen. Außerdem neigen essbare Pflanzen dazu, dass sie weniger genau wissen, wo sie gepflanzt werden. Und das Beste ist die Bio-Ernte, die gesund, frisch und organisch ist.

Lesen Sie auch: Bestes Gemüse, zum in den Behältern zu wachsen

Kräuter wie Rosmarin, Oregano, Basilikum und ähnliches können fast überall wachsen - Sie können sie in kleine Blechbehälter, Etagenbetten und Pflanzgefäße stellen. Saftige Tomaten sind nur ein Beispiel für eine Pflanze, die gut in hängenden Körben oder Töpfen wächst. Säureliebende Pflanzen wie Blaubeeren gedeihen in Behältern, da der pH-Wert des Bodens leichter zu kontrollieren ist. Auch größere Gemüse wie Salat geben Platz frei, einfach weil sie sehr schnell geerntet werden.

Lesen Sie auch: Beste Früchte, die Sie in Behältern wachsen lassen können

Square Foot Gardening kann eine Lösung sein

Quadratfuß-Gartenarbeit

Mit einer hervorragenden Technik namens Square Foot Gardening teilen Sie eine mit Erde gefüllte Kiste in mehrere 1 Quadratmeter große Abschnitte und züchten in jedem von ihnen Gemüse. Wählen Sie Gemüse, das produktiv ist, aber weniger Platz beansprucht. Einige Beispiele sind die Kulturen wie Karotten, Rüben, Salat und Radieschen. Beispiele für mittelgroße Pflanzen sind Spinat und Rüben, größere dagegen Kohlköpfe und Broccoli.

Lesen Sie auch: Schnell wachsendes Gemüse

Sparen Sie Platz und lernen Sie vertikales Gärtnern

vertikaler Garten

Bild-Gutschrift: BHG

Entscheiden Sie sich für die vertikale Gartenarbeit, besonders wenn Sie eine Veranda, einen Garten, eine Dachterrasse oder eine Veranda oder eine BALKON . Der beste Tipp hier - Arbeiten Sie mit Ihren vorhandenen Möbeln und Einrichtungen. Bringen Sie Geländer und Fensterleisten mit Blumenkästen oder Hängetöpfen an. Sie können einjährige Pflanzen oder Kräuter anbauen. Erdbeeren, Kirschtomaten und einige andere essbare Kulturen können ebenfalls in Betracht gezogen werden.

Lesen Sie auch: Genius Vertical Gardening Ideen für kleinen Raum

Für Tierbesitzer ist ein Hunde- oder Katzenhaus ein großartiges provisorisches Regal für zusätzliche Pflanzen, da Sie einfach zusätzliche Töpfe oder Netze darauf aufstellen können. Für diejenigen, die gerne vertikal wachsen, können Sie mithilfe von hölzernen Fensterläden eine lebendige Wand schaffen, indem Sie Sukkulenten ankern dazwischen jede Lamelle.

Wenn Sie anfangen, Ihre Augen für das, was Sie bereits haben, zu öffnen und nach ungewöhnlichen Ideen zu suchen, sind die Möglichkeiten endlos! Wenden Sie Ihr Auge auf und Sie werden feststellen, dass Ihre Grüns praktisch überall wachsen können.

Indoor Gartenarbeit

Ikea-Pflanze-Stand-Fenster in der Nähe

Zeit, die Zimmerpflanzen auszubrechen. Sukkulenten wie Aloe und Weihnachtskaktus sind ziemlich häufig und extrem robust (nur nicht über Wasser!). Wenn Sie jedoch etwas aufpeppen möchten, werfen Sie Mikrogrüns ein. Wenn Sie ein Fensterbrett haben, auf das etwas Sonne fällt, können Sie die meisten Lebensmittel wachsen lassen. Erfahren Sie, wie Sie eine erstellen Fensterbrett Gemüsegarten Hier!

Lesen Sie auch: Wie man Ingwer in Töpfen anbauen kann

Wenn Sie bereit sind, die Dinge zu skalieren, suchen Sie nach ein paar zwergartigen Zitronenbäumen, wie Zitronen und Orangen. Diese Pflanzen können strategisch im Innenbereich gezüchtet werden, indem große, gut entwässernde Töpfe in der Nähe eines sonnigen Fensters aufgestellt werden. Wenn sie sich ihrer vollen Größe nähern, übertragen Sie sie vorsichtig auf ein Bodengrundstück oder einen größeren Topf in Ihrem Garten.

Lesen Sie auch: Wie man Zitronenbaum in einem Topf wachsen lässt

Es gibt viele Techniken, um den Raum optimal zu nutzen. Denken Sie daran, dass Ihr Raum möglicherweise begrenzt ist, aber Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Werden Sie kreativ und Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihr Garten lebendig wird.

Sie brauchen keinen großen Garten, um einen schönen Garten zu haben, es ist sogar auf kleinstem Raum möglich. Schau mal!

Autoren-Bio:

bio

Ich bin Ann, ich habe den größten Teil meines Lebens der Gartenarbeit gewidmet. Dies ist ein Thema, das mir am meisten Spaß macht. Ich bin seit meiner Kindheit ein Fan von Blumen und Pflanzen. Mein Blog: http://sumogardener.com

Loading ..

Recent Posts

Loading ..