So bauen Sie Sago Palm an Kompletter Wachstumsführer

Lernen wie man sagopalme wachsen lässt In diesem Artikel. Der Anbau von Sagopalme ist einfach, sie ist eine wunderschöne Zierpflanze und kann zu einem hervorragenden Exemplar in Ihrem Haus und Garten werden.

wie man sagopalme im topf wachsen lässt

Cycas revoluta

Dieser Beitrag ist Cycus Revoluta gewidmet, der auch als "Sagopalme" bezeichnet wird. Weitere Informationen finden Sie hier Artikel .

Gemeinsamen Namen - Sotetsu, Sagopalme, Königssago, Sagopady, japanische Sagopalme

Familie - Cycadaceae

USDA-Zonen - 8 - 11

Ausbreitungsmethode - Samen, Welpen

Schwierigkeit - Einfach

Bodenart - Leicht sauer bis neutral

Beschreibung

Cycas revoluta ist in Japan heimisch und keine echte Palme ( Arecaceae ) Diese langsam und niedrig wachsende Zierpflanze ist eigentlich ein Cycad. Es hat glänzende, dunkelgrüne, gefiederte Blätter, die bis zu 150 cm hoch werden können. (60 Zoll) lang. Ihre Blätter entspringen einer Art kurzem und stämmigem Stamm, der wie Schuppen geformt ist.

Die Anlage enthält Wasserreserven für Dürreperioden. Die Cycads leben ohne Schwierigkeiten sehr lange.

Sago-Palmenausbreitung

Sie können Sagopalme aus Samen oder seitlichen Trieben verbreiten. In beiden Fällen ist der Prozess langsam und die Keimungsrate ist niedrig. Daher ist es besser, eine Pflanze aus dem Kindergarten zu kaufen.

Voraussetzungen für den Anbau von Sagopalmen

Sonne

Sago-Palme kann in voller Sonne gezüchtet werden, im Schattenbereich ist sie jedoch besser geeignet.

Bewässerung

Wenn die Pflanze aktiv ist, wächst die Sogpalme moderat. Tränken Sie den Boden bei jeder Bewässerung gut, lassen Sie ihn zwischen den beiden Böden trocknen. Während der Ruheperiode (wenn das Licht schwach ist oder im Winter), sparsam mit Wasser.

Boden

Die Sago-Palme bevorzugt sandige, gut durchlässige, neutrale Böden mit einem pH-Wert von 6 bis 7. Obwohl sie in einer Vielzahl von Böden angebaut werden kann, ist es am besten, sie in einer für Palmen formulierten Mischung zu züchten.

Pflege

Sago-Palmen werden im subtropischen und tropischen Klima ohne große Sorgfalt im Freien gezüchtet. Unterhalb von USDA Zone 9 ist im Winter Vorsicht geboten. Die Anlage kann 14 ° C (-10 ° C) standhalten. Unterhalb dieser Temperatur tritt ein Schaden auf.

Dünger

Sago Palme benötigt stickstoffreichen Dünger wie N-P-K (18 - 6 - 8) mit Spurenelementen, um seine üppige grüne Krone zu erhalten.
Achten Sie auf Magnesiummangel wie Vergilbung der oberen Blätter und Kräuselung. Sprühen Sie bei Bedarf mit einem Esslöffel Epsom Salz in einer Gallone Wasser.

Repoting

Repotieren Sie Ihre Sagopalmenpflanze, wenn der Stamm 2/3 der Bodenfläche bedeckt. Im Allgemeinen alle 2 oder 3 Jahre.

Schädlinge, Krankheiten und andere Probleme

  1. Sagopalme ist relativ krankheitsfrei, aber aufgrund schlechter Drainage können Probleme wie Wurzelfäule und Kronenfäule auftreten. Um die Pflanze zu schonen, sorgen Sie für eine gute Drainage und behandeln verrottete Teile mit Fungizid.
  2. Junge Pflanzen sind anfälliger für Schädlinge als Erwachsene. Einige übliche Schädlinge, die es angreifen, sind Schuppen, Wanzen und Thrips. Halten Sie die Pflanze gesund und besprühen Sie sie mit Pestiziden, wenn sie infiziert ist.
  3. Die missgebildeten Blätter sind auf Lichtmangel oder Wasserüberschuss zurückzuführen. Um dies zu heilen, verlängern Sie das Bewässerungsintervall und stellen Sie Ihre Pflanze an einem sonnigen Ort auf. Das Vergilben und Trocknen unterer Blätter ist nichts anderes als wahrscheinlich eine natürliche Beseitigung älterer Blätter.
Loading ..

Recent Posts

Loading ..