Rose von Sharon beschneiden | Wie Rose von Sharon beschneiden

Lernen Sie, wie Sie Rose von Sharon beschneiden. Rose von Sharon beschneiden ist die wichtigste Praxis, wenn Sie es in der richtigen Form halten und das Wachstum kontrollieren wollen. Rose of Sharon, ein robustes Mitglied der Hibiskusfamilie, ist ein beliebter blühender Strauch oder kleiner Baum. Die Pflanze ist attraktiv und leicht anzubauen.

Reife Rose von Sharon Busch kann bis zu 12 Meter groß werden und wenn Sie ihre natürliche Form beibehalten möchten, müssen Sie es nicht viel beschneiden. Die Rose von Sharon Blütenknospen erscheint im Wesentlichen aus neuem Wachstum und muss im späten Winter oder frühen Frühling beschnitten werden.

beschneiden stieg von sharon_mini

Rose von Sharon beschneiden ist die wichtigste Praxis, wenn Sie sie in der richtigen Form halten und das Wachstum kontrollieren wollen. Ohne Beschneidung wächst sie aufrecht und dünn und Blüten entstehen nur auf den oberen Stielen. Daher müssen sie im späten Winter oder frühen Frühling zum richtigen Zeitpunkt beschnitten werden. Die Qualität und Quantität der Blumen wird durch das Beschneiden beeinträchtigt.

Rose von Sharon Beschneidungsvoraussetzungen

Rose of Sharon braucht kein regelmäßiges Zurückschneiden, sie wird in vielen asiatischen Ländern wild. Man kann es jahrzehntelang alleine lassen und es wächst ohne viel Arbeit.

Rose von Sharon für Größe beschneiden

Manchmal muss Rose von Sharon beschnitten werden, um ihre Größe zu verringern, insbesondere wenn sie überwachsen ist. Ein solches Beschneiden verjüngt die Pflanze. Sie können die Pflanze auf ein Drittel ihrer Höhe beschneiden. Schneiden Sie die ältesten, sich überlappenden und sich kreuzenden Äste und diejenigen, die hoch sind.

Rose von Sharon für den Unterhalt beschneiden

Beschneiden stieg von Sharon zum Wartungsarbeiten können jederzeit durchgeführt werden. Achten Sie auf tote, beschädigte oder erkrankte Äste und entfernen Sie sie, wenn Sie es herausgefunden haben.

Rose von Sharon für größere Blüten beschneiden

Beschneiden Sie Rose of Sharon im frühen Frühling, um größere Blüten zu fördern. Verzweigen Sie die Äste, so dass jeder Zweig weniger Knospen hat. Dies führt zwar zu weniger Blüten, aber die verbleibenden Blüten werden größer, von besserer Farbe und Pflanzen bleiben auch stark.

Rose von Sharon als Baum ausgebildet

Wenn Sie möchten, können Sie Rose of Sharon als Baum trainieren. Lesen Sie dies um zu lernen, wie das geht.

Lesen Sie auch: Wie man Rose von Sharon pflanzt

Loading ..

Recent Posts

Loading ..