Möhrenbegleiter Anpflanzen | Begleiteranlagen für Karotten

Erfahren Sie mehr über die Begleiterpflanzen für Karotten. Möhrenbegleiter pflanzen spielt eine hilfreiche Rolle beim Wachstum von Karotten.

Wenn sie zusammen gepflanzt werden, helfen Karottenbegleiterpflanzen dabei, den Geschmack zu verbessern, Nützlinge (Bestäuber) anzulocken oder Schädlinge abzuwehren. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung solcher Pflanzen in Kombination eine rationelle Raumnutzung im Garten und verringert den Einsatz von Pestiziden.

Möhrenbegleiter (2) _mini

Möhrenbegleiter pflanzen

Hier sind einige Pflanzen, die vorteilhaft zusammenwachsen (in benachbarten Reihen oder alternativ in derselben) mit Karotten, um deren Wachstum zu stimulieren: Sie können Bohnen, Erbsen und andere Hülsenfrüchte mit Karotten anbauen. Salat, Bokchoi, Salat oder die Pflanzen der Kohlfamilie sind gut Pflanzen für Möhren .

Der Anbau von Rettichsamen zusammen mit Karottensamen ist gut für das Wachstum von Karotten. Radieschen keimen schnell und helfen beim Keimen von Möhren. Außerdem werden sie früher geerntet als Karotten, und wenn sie ausgerottet werden, schaffen sie Platz für Karotten.

Tomaten können mit Karotten gepflanzt werden. Schnittlauch, Zwiebeln, Lauch und Knoblauch sind auch gute Begleiter, sie halten auch die Schädlinge wie Karottenfliegen fern.

In Kräutern können Sie Salbei, Petersilie und Rosmarin mit Karotten anbauen.

Feinde

Pflanzen wie Dill, Koriander und Pastinaken sollten beim Anbau von Möhren vermieden werden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..