Leitfaden für Lippenstift-Pflanzenpflege und -zucht

Erfahren Sie, wie Sie sich für die Lippenstift-Pflanze interessieren Lippenstift Pflanzenpflege ist einfach, alles was es braucht ist eine konstant warme Temperatur und eine feuchte Umgebung, um zu wachsen und zu gedeihen.

Lippenstift-Pflanze ( Aeschynanthus Radicans ) Stammt aus Indonesien und Malaysia. Es ist ein Epiphyten –Eine zarte, tropische Rebe, die auch als Zimmerpflanze in hängenden Körben und Töpfen angebaut werden kann.

Lippenstift Pflanzenpflege

USDA-Zonen: 10 - 12

Schwierigkeit: Leicht zu moderieren

Lippenstift-Pflanzenmerkmale

Seine Blätter sind grün, eiförmig, entgegengesetzt, wachsartig und etwas saftig. In langen, gegerbten und dünnen Ästen angeordnet. Der Blütenstand erscheint als endständig, mit Blüten von röhrenförmigen Blütenkränzen wie einer zylindrischen Schale, deren Farben von hellrot bis violettbraun reichen. Die Blume ähnelt einem Lippenstift und wird deshalb auch als "Lipstick Plant" bezeichnet. Die Blüten haben ein scharfes Aroma und sind attraktiv für Sonnenvögel und Kolibris.

Lippenstift-Pflanzenvermehrung

Verbreitung der Lippenstiftpflanze kann aus Stecklingen oder aus Samen gemacht werden. Die beste Ausbreitungszeit ist bei Temperaturen um 21 ° C.

Anforderungen an die wachsende Lippenstift-Pflanze

Ort

Muss in schattigen Schatten gezüchtet werden, immer vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sein, aber helles indirektes Licht empfangen. Der Standort darf nicht windig oder kühl sein. Halten Sie die Pflanze über 15 ° C. Es kann warmes Klima wachsen, aber in einem kühlen Klima müssen Sie vorsichtig sein, da die Lippenstift-Pflanze nicht frosttolerant ist und bei konstant warmen Temperaturen zwischen 18 und 30 ° C wachsen möchte.

Einmal eingerichtet, ändern Sie den Standort der Anlage nicht immer wieder.

Boden

Züchten Sie es in einem fruchtbaren, gut durchlässigen und luftigen Substrat, das reich an Humus, Torfmoos oder Kokosnuss ist.

Bewässerung

Wasser, wenn die Oberfläche zu trocknen beginnt. Den gesamten Topf jedes Mal einweichen. Im Sommer regelmäßig gießen, um den Wurzelballen feucht zu halten. Im Winter die Bewässerung reduzieren. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie in kühleren Klimaten gießen. Im Winter sollte die Bewässerung fast unterbrochen sein, da dies zu Wurzelfäule führen kann.

Es bevorzugt nicht kalkhaltiges lauwarmes Wasser, am besten mit destilliertem Wasser oder Regenwasser, wenn möglich.

Lippenstift-Pflanzenpflege

Die Pflege der Lippenstift-Pflanzen ist einfach. Alles, was sie braucht, ist eine konstant warme Temperatur und eine feuchte Umgebung, um zu wachsen und zu gedeihen.

Dünger

Füttern Sie die Pflanze einmal im Monat mit einem flüssigen Düngemittel mit einem Verhältnis von 3-1-2 (9-3-6), das zur empfohlenen halben Stärke verdünnt ist. Bewässern Sie die Pflanze vor dem Düngen, um eine Verbrennung der Wurzeln zu vermeiden. Stoppen Sie im Spätherbst die Befruchtung und setzen Sie den Frühling im Frühjahr fort.

Beschneidung

Beschneiden Sie es, nachdem die Blüte beendet ist. Schneiden Sie jeden Zweig mit einer scharfen Schere auf eine Länge von etwa 6 Zoll.

Kneifen

Die Spitze der Zweige sollte regelmäßig geklemmt werden, um ein dichtes Wachstum zu fördern.

Schädlinge, Krankheiten und Probleme bei der Pflege von Lippenstiftpflanzen

Im Allgemeinen ist es nicht anfällig für Krankheiten. Wurzelfäule ist möglich, wenn die Pflanze im Winter überbewässert wird. Bei Schädlingen können Blattläuse, rote Spinnmilbe, Wollkäfer und Weiße Fliegen befallen sein.

Wenn Sie eine Lippenstiftpflanze in Innenräumen anbauen, halten Sie sie feucht Platzieren Sie es an einem belüfteten Ort mit guter Luftzirkulation und hellem indirektem Licht.

Lippenstift-Pflanze, die Blätter verliert?

Es gibt mehrere Gründe, um Blätter zu fallen. Ein Temperaturabfall im Winter, wiederholte kalte Zugluft oder ein Mangel an Wasser oder Feuchtigkeit können dieses Problem verursachen. Beachten Sie auch, dass die Lippenstiftpflanze nicht gerne während der Blüte bewegt wird.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..