Einbeziehung der Kinder in die Gartenarbeit & Natur | 9 clevere Wege

Von Jeanette Anzon aus AdventureDweller

Die Einbeziehung von Kindern in die Gartenarbeit und in die Natur kann viele Vorteile haben, die Sie anfangs nicht erkennen können. Es ist auch nicht schwierig, wenn Sie einige dieser cleveren Tipps lernen und anwenden, die hier gegeben werden.

Die Wichtigkeit von Spielen im Freien ist für Eltern sehr bekannt. Es verbessert nicht nur die körperlichen und motorischen Fähigkeiten eines Kindes, sondern auch seine sozialen und emotionalen Fähigkeiten. Abgesehen von Spielen im Freien können die Vorteile der Natur und des grünen Lebens nicht unberücksichtigt bleiben. Allein durch das Umgeben von üppigen Landschaften, Grünpflanzen, Blumen und einem fließenden Fluss kann ein Kind kreativer werden und ihm eine neue Perspektive geben.

Es gibt viele Dinge, die Ihren Kindern helfen, die Natur zu schätzen. Diese Tipps erfordern nicht viel, nur die Bereitschaft, Kindern zu zeigen, wie wunderbar die Welt ist.

1. Lernen beim Gehen

clevere Wege, um Ihre Kinder mit der Natur zu verbinden

Verlassen Sie bei Ihrer nächsten Reise zum Lebensmittelgeschäft, zur Kirche oder zur Schule das Haus früh und gehen Sie zu Fuß. Erzähl ihnen etwas über den Baum, an dem du jeden Tag vorbeikommst. Ist es so alt wie die Oma? Wähle einen Stein und spiele damit. Pflücke eine Blume und stecke sie hinter das Ohr deines Mädchens. Es wäre schön, wenn Eltern ein wenig über die Gemeinschaft und die Natur im Allgemeinen nachforschen könnten, damit Kinder auch ohne Wissen lernen können. Eine der Möglichkeiten, Ihren Kindern zu helfen, die Natur zu schätzen, besteht darin, ihnen coole Kleinigkeiten mitzuteilen. Befriedigen Sie ihre Neugier mit Informationen.

2. Natur ins Bett bringen

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-2 zu verbinden

Kinder lieben Geschichten. Wenn es Zeit fürs Bett ist, lies ihnen Geschichten, die sie mit den Wundern der Natur vertraut machen würden. Dies ist wichtig, um Ihre Kinder mit der Natur vertraut zu machen, sodass sie nicht das Gefühl haben, das Thema in den Hals zu drängen. Mit Geschichten wird eine wissenschaftliche Lektion interessanter. Verwenden Sie nach Möglichkeit Kinder als Helden in der Geschichte, damit sie sich leicht darauf beziehen können. Dies gibt ihnen die Idee, dass Kinder und Natur Partner sind, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

3. Mischen Sie Technologie mit der Natur

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-3 zu verbinden

Sie fordern Ihre Kinder nicht nur dazu auf, ihre Gadgets niederzulegen. So geht es nicht. Versuchen Sie, sie nett zu fragen, indem Sie Technologien einsetzen, um die Natur zu schätzen. Nutzen Sie die GPS-Technologie bei Ihrer nächsten Schnitzeljagd. Verwenden Sie ein cooles Fernglas, wenn Sie Vögel beobachten oder Sterne und Konstellationen vorstellen. Sagen Sie ihnen, sie sollen mit ihren Tablets den Schmetterling skizzieren, den sie gesehen haben. Bitten Sie sie, die Kamera des Smartphones zu verwenden, um grüne Bilder aufzunehmen. Dies ist eine gute Möglichkeit, technikaffine Kinder mit der Natur in Verbindung zu bringen.

4. Umfassendes grünes Leben

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-8 zu verbinden

Sie können mit ihrer Spielzeugauswahl beginnen. Hol dir Holz- und Stoffspielzeug über Plastikprodukte. Bringen Sie Ihren Kindern bei, gesund zu essen, wenn sie jung sind. Bringen Sie sie mit, wenn Sie zum Lebensmittelgeschäft gehen, und lassen Sie sie die Wahl zwischen Gemüse und Obst treffen. Informieren Sie sie über die gesundheitlichen Vorteile der einzelnen Früchte. Wenn Kinder wissen, dass eine solche Auswahl an gesunden Lebensmitteln sie stärker und intelligenter machen kann, wissen sie es besser, als frische Produkte für selbstverständlich zu halten. Verwenden Sie organische und natürliche Reinigungsmittel rund um das Haus, damit Sie den Kindern helfen können.

5. Bringen Sie den Außenbereich mit

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-4 zu verbinden

Die Einwohner der Stadt beschweren sich normalerweise darüber, dass sie keinen Zugang zur Natur haben. Im Freien sind für sie bedeutende Autobahnen, Einkaufszentren und ihre Wohngemeinschaft gemeint. Aber es gibt viele Möglichkeiten, in denen das Leben in der Wohnung Ihrem Kind hilft, sich mit der Natur zu verbinden. Bringen Sie zunächst einige Topfpflanzen und frische Blumen ins Haus. Das Verwendung von Pflanzen in Ihrer Wohnung Oder zu Hause reicht von der Desodorierung der Raumluft über einen gesünderen Luftstrom bis zu einem lebendigen und lebendigen Raum. Es hilft auch, dass Condo Living heutzutage nicht bedeutet, in einem beengten Wohnraum festzusitzen. Große Condo-Gemeinschaften investieren jetzt in mehr offene Räume, üppige Landschaften und Außenanlagen.

Lesen Sie auch: Pflanzen, die Sie ohne Sonne wachsen können

6. Jeden Tag draußen spielen

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-5 zu verbinden

Dieser Tipp erfordert effektive Zeitmanagementfähigkeiten von den Eltern, aber es lohnt sich sicherlich. Sie müssen nicht auf einen Gemeinschaftsspielplatz gehen. Ein paar Minuten in Ihrem Garten oder Veranda wird gut tun. Wenn Ihre Kinder gerne skizzieren oder malen, bauen Sie ihnen eine eigene Kunststation und lassen Sie sich von der Natur inspirieren. Fahrrad fahren in der Nachbarschaft. Lass sie sich die Hände schmutzig machen.

7. Erstellen Sie DIY-Meisterwerke

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-10 zu verbinden

Eine der Möglichkeiten, Ihren Kindern zu helfen, die Natur zu schätzen, besteht darin, ihnen beizubringen, wie man übliche Schul- oder Haushaltsgegenstände wiederverwendet, recycelt und aufrundet. Wenn Sie eine Schachtel Müsli beendet haben, machen Sie eine DIY-Sitzung und drehen Sie das um Box in einen Samenstarter oder Stifthalter. Wundern Sie sich mit Kratzerpapieren. Machen Sie etwas ausgefallener mit den Kleidern, aus denen sie gewachsen sind.

Lesen Sie auch: DIY Fee Garten Ideen für Ihre Kinder

8. Starten Sie eine Sammlung

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-7 zu verbinden

Kinder lieben es, Dinge zu sammeln. Warum ermutigen Sie sie nicht, von der Natur inspirierte Gegenstände zu sammeln? Es könnten Kiefernzapfen, Blütenblätter, Blätter, ein hübscher Felsen, Muscheln am Strand oder ein Zweig sein. Kinder schützen ihre Sammlung sehr, und diese Aktivität lässt sie die freie Natur mehr schätzen. Sie können ihnen eine Ecke oder ein Regal im Haus zuweisen, wo sie ihre wertvolle Sammlung aufbewahren und schützen können.

9. Begib dich auf ein Abenteuer

clevere Möglichkeiten, Ihre Kinder mit der Natur-6 zu verbinden

Machen Sie die Natur zu einem festen Bestandteil der Familienabenteuer. Stoppen Sie am Wochenende oft, in Einkaufszentren und Kinos zu gehen. Machen Sie einen Roadtrip, baden Sie unter einem Wasserfall, machen Sie eine Familienwanderung, angeln oder campen Sie einfach in Ihrem Garten. Die Aktivitäten müssen nicht teuer sein, sind aber der Natur näher. Du musst nur kreativ sein. Ihre Kinder werden den Strand und die Berge als Erwachsene sicherlich lieben und werden alles tun, um sie zu schützen.

Die Reduzierung der Bildschirmzeit und die Ermutigung von Kindern, draußen zu spielen, ist eine der vielen Herausforderungen moderner Eltern. Aber es ist alles wert. Die Vorteile der Natur und des grünen Lebens sind nicht im App Store erhältlich. Sie erfordern Zeit und Engagement. Lassen Sie Ihre Kinder erleben, was Sie als Kind erlebt haben, und schenken Sie ihnen eine aufregende und lustige Kindheit.

Jeanette Anzon ist der Autor und Herausgeber von AdventureDweller.com . Sie schreibt hauptsächlich über Renovierungen, Home Guides und Designs sowie Immobilieninvestitionen.

Die Einbeziehung von Kindern in die Gartenarbeit und in die Natur kann viele Vorteile haben, die Sie anfangs nicht erkennen können. Es ist auch nicht schwierig, wenn Sie einige dieser cleveren Tipps lernen und anwenden, die hier gegeben werden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..