Bestes Gemüse, zum in den Töpfen zu wachsen | Das produktivste Gemüse für Behälter

Der Anbau von Gemüse in Containern ist möglich, aber es gibt einige, die leicht wachsen und in Containern stark produzieren. Aus diesem Grund haben wir 20 beste und produktivste Gemüse für den Anbau in Töpfen hinzugefügt.

Die Produktivität eines kleinen Gartens verbessert sich auch, wenn Sie den vertikalen Raum nutzen. Die Verwendung von Gitter zur Unterstützung von nachlaufenden Pflanzen und Reben ist immer hilfreich.

Bestes Gemüse, zum in den Töpfen zu wachsen

1. Tomaten

Tomaten im Topf

Tomaten sind ohne Zweifel das produktivste Gemüse, das Sie in Töpfen anbauen können. Tomaten brauchen ausreichend Sonne (mindestens 5-6 Stunden). Die Topfgröße hängt von der Art der Tomaten ab, die Sie anbauen. In Behältern ist das Züchten von Zwergsorten bestimmter Art am besten. Sie sollten auch Kirschtomaten probieren, um höhere Erträge zu erzielen.

Lesen Sie auch: So wachsen Sie mehr Tomaten auf weniger Platz

2. Bohnen

Bohnen im Behälter

Die meisten Bohnen sind Kletterpflanzen oder buschiger und wachsen nach oben. Sie sind in Töpfen produktiv und einfach zu züchten. Sie können sie auf einem Gitter in der Nähe einer Mauer anbauen und innerhalb weniger Wochen erhalten Sie eine grüne Bohnenwand, die über das Gitter läuft. Für den Anbau von Bohnen benötigen Sie einen sonnigen Platz und einen Topf, der mindestens 30 cm tief ist (je größer, desto besser) und eine robuste, spalierartige Struktur zur Unterstützung. Da Bohnen den Stickstoff fixieren, können die meisten Gemüse, die mehr Stickstoff benötigen, darunter wachsen. Wenn Sie Bohnen in einem sehr großen Topf anbauen, können Sie im Sommer Bohnenkraut, Grünkohl oder Sellerie anbauen.

Lesen Sie auch: Wie man Adzuki-Bohnen anbaut

3. Salat

Salat in Behälter

Salat wächst schnell und Sie haben die Möglichkeit, sie während der Vegetationsperiode mehrmals zu ernten. Da Salat eine kühle Jahreszeit ist, müssen Sie entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt für Ihr Wachstum ist, je nach Ihrem Klima. Normalerweise beginnt das Saatgut im Frühjahr. Wenn Sie jedoch in einem warmen Klima leben, können Sie im Winter Salat anbauen.

Wählen Sie für den Anbau von Salat einen breiten Übertopf statt tief (6 ″ tief ist genug). Achten Sie beim Pflanzen darauf, dass zwischen den einzelnen Pflanzen ein Abstand von mindestens 4 Zoll bleibt. Denken Sie daran, dass Blattsalate enger wachsen können als Kopfsalate. Verwenden Sie einen gut durchlässigen Boden und gießen Sie flaches und häufiges Gießen, um den Boden immer leicht feucht zu halten.

4. Paprika und Paprikas

wie man Paprika in Töpfen anbauen kann

Paprika und Chilis sind superproduktiv und ausgezeichnete Kandidaten für den Anbau in Behältern. Sie sehen toll aus in Töpfen und brauchen einen sonnigen und warmen Ort, um zu gedeihen. Wenn Sie den Topf an einem sonnigen Ort aufbewahren und die Erde richtig bepflanzen und befruchten, wird die Pflanze von Zeit zu Zeit fruchtbar. Optimal ist ein großer Topf, der mindestens 12 Zoll tief ist.

Lesen Sie auch: Paprika in Töpfen anbauen

5. Radieschen

Rettich im Behälter

Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten und eignen sich für den Gemüseanbau in Containern, da sie auch in kleinen und breiten Töpfen angebaut werden können. Ein Pflanzgefäß, das nur 6 Zoll tief ist, reicht aus, aber wenn Sie größere Sorten anbauen möchten, verwenden Sie einen 8-10 Zoll tiefen Topf. Lassen Sie zwischen jeder Pflanze 3 Zoll Platz.

6. Asiatische Grüns

Bok Choy im Topf

Asiatische Grüns eignen sich hervorragend für den Anbau in Töpfen, da sie schnell wachsen und nicht viel Sonne brauchen. Sie können sie im Schatten an einem Punkt wachsen lassen, der 3-4 Stunden Morgensonne empfängt. Es ist wichtig, ihnen ausreichend Feuchtigkeit und organischen Dünger zur Verfügung zu stellen, damit sie gedeihen können.

7. Spinat

Spinat in Töpfen anbauen (1)

Spinat ist eines der besten Gemüse für Behälter. Sie wächst gut im Halbschatten und in jedem Raum. Der Anbau von Spinat in Behältern ist einfach. Sie können ihn auch in Innenräumen auf einer Fensterbank anbauen. Wählen Sie für den Anbau von Spinat in Töpfen einen Topf, der mindestens 6 bis 8 cm tief ist. Sie brauchen keinen sehr tiefen Topf, sondern einen breiten Topf. Lernen wie man Spinat in Töpfen anbauen kann Hier.

8. Erbsen

Erbsen im Topf

Erbsen bevorzugen mäßige Bedingungen, sie eignen sich hervorragend für den Gartenbau von Containern und benötigen keinen großen Topf. Sie wachsen schnell ohne Aufmerksamkeit. Sie können sogar Erbsen auf einem Balkon anbauen. Wählen Sie zwergartige oder buschigere Sorten und gießen Sie regelmäßig und häufig, da Erbsen etwas feuchte Böden bevorzugen. Bewahren Sie die Pflanzen an einem Ort auf, an dem die Sonne voll ist (besonders in warmen Klimazonen).

9. Karotten

Karotte im Topf

Karotten wachsen am besten bei kühlem Wetter. Möhrenpflanzen brauchen regelmäßiges Wässern, sonst trocknen die Wurzeln und reißen. Der Anbau dieser Pflanze in Containern ist einfach und nimmt nicht viel Platz in Anspruch.

10. Gurke

Gurke im Topf

Gurken sind schwere Futtermittel und müssen regelmäßig gegossen werden. Züchten Sie sie in einem mittelgroßen bis großen Topf (je nach Sorte) und in voller Sonne. Innerhalb weniger Monate können Sie Ihre hausgemachten, erfolgreichen knackigen Gurken bekommen. Um mehr über den Anbau von Gurken zu erfahren, lesen Sie dies Artikel .

11. Aubergine

Aubergine im Topf

Obwohl Auberginen anfällig für viele Gartenschädlinge sind, ist der Anbau trotzdem einfach. Sie sind wärmeliebende Pflanzen und benötigen Tag und Nacht hohe Temperaturen, also eine geeignete Ernte im Sommer. Wenn Sie jedoch in einem warmen Klima leben, können Sie das ganze Jahr über wachsen.

Es ist auch einfacher, sie in Behältern zu lagern als in einem großen Gemüsegarten. Es ist wichtig, dass Sie die Töpfe in voller Sonne halten und stark ernähren (wie alle anderen Pflanzen der Tomatenfamilie - Paprika, Tomaten, Kartoffeln; Auberginen sind auch schwere Futtermittel).

12. Squash

Zucchini im Behälter

Kürbisse sind einfach zu züchten. Sommerkürbisse (Zucchini) sind produktiver als Winterkürbisse. Sie können sogar in Containern reichlich ernten. Es ist eine der geeignetsten Kulturen für Dach-, Balkon- oder Terrassengärtner.

Weiter zu Seite 2

Der Anbau von Gemüse in Containern ist möglich, aber es gibt einige, die leicht wachsen und in Containern stark produzieren. Aus diesem Grund haben wir 20 beste und produktivste Gemüse für den Anbau in Töpfen hinzugefügt.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..