Beste Zimmerpflanzen je nach Lichtverhältnissen

Von Will Creed, Besitzer von HorticulturalHelp.com

Sie möchten Zimmerpflanzen anbauen, wissen aber, wie viel Licht direkt oder indirekt benötigt wird? Muss unseren informativen Artikel über die BEST Zimmerpflanzen und deren Lichtanforderungen lesen!

Verwenden Sie Licht als Leitfaden für die Auswahl von Pflanzen für den Innenbereich

Wenn eine Zimmer- oder Zimmerpflanze kein angemessenes Licht hat, hilft nichts anderes, was Sie dafür tun. Mehr Wasser und Dünger ersetzen kein unzureichendes Licht. Wenn Sie also eine Pflanze auswählen, beginnen Sie am besten mit dem verfügbaren Licht und nicht mit der Pflanzenart.

beste Zimmerpflanzen_mini


Outdoor-Gärtner sind mit Lichtbeschreibungen vertraut, z. B. volle Sonne, Schatten, Halbschatten, gestreutes Licht usw. Diese Begriffe lassen sich nicht gut auf Innenräume übertragen. Nachfolgend finden Sie detaillierte Beschreibungen der verschiedenen Kategorien von Licht, die in den meisten Wohnungen und Büros vorzufinden sind und von Fachleuten in Innenräumen verwendet werden. In jeder Kategorie habe ich die häufig verwendeten Pflanzenarten aufgelistet, die bei diesen unterschiedlichen Lichtbedingungen gut sind.

Low Light Pflanzen

Bei schwachem Licht ist KEIN Licht oder Licht, und so schwach, dass Sie nicht bequem lesen können. Alle Pflanzen mit Ausnahme von Pilzen benötigen mindestens etwas Licht, und selbst die unten aufgeführten Pflanzen mit schwachem Licht benötigen mehr Licht, als die meisten Menschen erkennen. Schwaches Licht ist hell genug, um den ganzen Tag Zeitungspapier lesen zu können. Es ist ein Ort, der sich nur wenige Meter von einem offenen, nach Norden ausgerichteten Fenster und von etwa sechs Metern von einem nach Süden ausgerichteten, nicht abgedeckten Fenster befindet. Denken Sie daran, dass Schuppen, Überdachungen, große Bäume oder hohe Gebäude außerhalb des Fensters die Intensität des Lichts erheblich reduzieren können.

Hier sind die Pflanzen, die sich bei schlechten Lichtverhältnissen gut eignen:

Chinesisches immergrünes

Chinesisches immergrünes
  • Pothos
  • Dracaena Janet Janet Craig ’
  • Dracaena ´Lisa ’
  • Dracaena Massangeana (Maispflanze)
  • ZZ-Anlage
  • Chinesisches immergrünes (Aglaonema)
  • Schlangenpflanze (Sansevieria)
  • Friedenslilie
  • Philodendron
  • Salonpalme (Chamaedorea elegans)
  • Glücklicher Bambus
  • Gusseisenfabrik (Aspidistra)

Sie werden feststellen, dass dies keine lange Liste ist und das deshalb so ist, weil es so wenige Pflanzenarten gibt, die sich bei schwachem Licht als zuverlässig erwiesen haben. Hüten Sie sich vor Einzelhändlern und Pflanzenetiketten, die andere Pflanzenarten als „wenig Licht“ auflisten.

Künstliche Lichtanlagen

Wenn der Standort, den Sie für eine Pflanze vorgeben, überhaupt kein natürliches Licht hat, können die oben aufgeführten Low Light-Pflanzen immer noch gezüchtet werden. Es hängt jedoch von der Art des künstlichen Lichts ab, das Sie dort haben. Standardglühlampen und Halogenlampen erzeugen Licht im falschen Bereich des Farbspektrums, um für Zimmerpflanzen nützlich zu sein. Sie sind weder als alleinige Lichtquelle noch als Ergänzung zu schwachem Tageslicht geeignet. Glühbirnen, die als 'Grow Lights' bezeichnet werden, sind große Energieverschwender, und ich empfehle sie nicht.

Leuchtstofflampen sind ausreichend für die oben aufgeführten schwachen Lichtanlagen. In vielen Büros verwendete Overhead-Leuchtstofflampen eignen sich hervorragend für die meisten schwachen Lichtanlagen. Die in Heimlampen verwendeten Spiral-CFLs arbeiten mäßig gut, wenn sich die Pflanzen nur wenige Meter von den Zwiebeln entfernt befinden.

LED's sind auf dem Markt neu und können für die Verwendung in der Anlage farbkorrigiert werden. Sie sind jedoch immer noch schwer zu finden und zu identifizieren.

Bright Indirect Light Plants

Dies ist das Licht, das Sie gerade zur Seite oder kurz hinter dem Ort, an dem die direkten Sonnenstrahlen durchkommen, erreichen. Es ist auch das Licht, das Sie an einem bewölkten Tag durch jedes normalerweise sonnige Fenster bekommen. Es ist nie mehr als ein paar Meter von jedem Fenster entfernt.

Alle oben aufgeführten Low Light-Anlagen werden bei hellem indirektem Licht noch besser funktionieren. Diese schwach beleuchteten Pflanzen leiden jedoch, wenn sie täglich sogar ein paar Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Hier sind die Pflanzen, die bei hellem indirektem Licht gut abschneiden:

Bambuspalme

Bambuspalme
  • Kentia Palm
  • Rhapis Palm
  • Bambuspalme
  • Geldanlage (Pachira)
  • Dracaena marginata
  • Phalaenopsis-Orchidee
  • Afrikanisches Veilchen
  • Weißer Paradiesvogel
  • Areca Palm
  • Englisch oder Hedera Ivy
  • Schefflera
  • Gummibetrieb (Ficus elastica)
  • Monstera
  • Sago Palm (Cycad)
  • Peperomia
  • Calathea
  • Dracaena Warneckei
  • Gebetsanlage (Maranta)
  • Dieffenbachia
  • Anthurium
  • Alocasia
  • Bromelienarten
  • Die meisten Farnarten

Pflanzen mit niedrigem Sonnenlicht

Bei niedriger Sonneneinstrahlung würde die Pflanze 2 - 4 Stunden pro Tag direkt auf die Blätter treten, jedoch nicht mehr.

Weihnachtskaktus

Weihnachtskaktus
  • Ficus benjamina
  • Ficus Lyrata
  • Ficus alii
  • Norfolk-Insel-Kiefer
  • Ming Aralia (Polyscias)
  • Pferdeschwanz Palm
  • Wachsfabrik (Hoya)
  • Spinnenanlage
  • Dracaena arborea
  • Jade (Crassula)
  • Die meisten Sukkulenten
  • Yucca
  • Asparagus
  • Caladium
  • Alocasia
  • Aloe Vera
  • Purple Passion (Gynura)
  • Dattelpalme (Phoenix dactylifera)
  • Weihnachtskaktus
  • Syngonium
  • Areca Palm
  • Porzellanpuppe
  • Croton

Direkte Sonnenlichtanlagen

Nur wenige Wohnungen und Büros verfügen über Standorte mit so viel Sonnenlicht. Dies ist ein Ort, der sich sehr nahe an einem großen nach Süden oder Westen ausgerichteten Fenster befindet und zu keiner Zeit während der Tageslichtstunden Hindernisse aufweist. Dies ist zu viel Licht für eine der zuvor aufgeführten Pflanzen, da diese direkte Lichtintensität ihr Laub verbrennen wird.

Hinweis : Einige der hier aufgeführten Pflanzen werden auch mit einem halben Tag direktem Sonnenlicht gut funktionieren.

Perlenschnur

Perlenschnur
  • Banane
  • Zitrusbäume
  • Coleus
  • Datura
  • Wüstenrose
  • Euphorbia
  • Geranie
  • Begonie
  • Hibiskus
  • Kalanchoe
  • Madagaskar-Palme
  • Mandevilla
  • Zebrina
  • Lila Herz
  • Perlenschnur
  • Süßkartoffelrebe
  • Die meisten Kräuter
  • Sukkulenten

Natürlich gibt es viele andere Pflanzenarten, die in diesem Artikel nicht aufgeführt sind. Das liegt daran, dass sie nicht häufig verwendet werden oder verfügbar sind. Pflanzen, die nicht aufgeführt sind, haben oft spezifische Anforderungen, die sie für die meisten Menschen problematisch machen. Diese Anforderungen umfassen sehr hohe Luftfeuchtigkeit, kühlere Temperaturen und Ruhezeiten. Wählen Sie solche Pflanzen sorgfältig aus und stellen Sie sicher, dass Sie die besonderen Herausforderungen verstehen, die damit einhergehen Pflanzen im Haus anbauen .

beste Zimmerpflanzen-entsprechend-verschiedenen-Licht-Bedingungen2-Kopie

CIMG0467-150x1502

Will Creed ist ein professioneller Landschaftsgärtner für den Innenbereich mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und dem Anbau von Zimmerpflanzen in Häusern und Büros in Manhattan, NYC.

Er bietet an Indoor-Anlagenservice in NYC.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..