24 Beste Rebstöcke für Container | Kletterpflanzen für Töpfe

Verleihen Sie Ihrem Container-Garten eine vertikale Note, indem Sie Kletterpflanzen für Container anbauen. Diese 24 besten Rebstöcke für Töpfe müssen unbedingt gesehen werden.

Die Kletterpflanzen in Töpfen können an jeden Ort einen echten Hauch von Natur bringen und sind auch eine gute Möglichkeit, etwas Privatsphäre zu schaffen. Diese Pflanzen bilden ein grünes Nest, in dem Sie sich entspannen und verjüngen können, und den milden beruhigenden Duft und die lebhaften Farben tragen.

1. Efeu

Efeu

Ivy ist einer der besten Kletterer für Container. Seine Anpassungsfähigkeit an alle Positionstypen macht es zu einer ausgezeichneten Wahl für Anfänger. Es kann bis zu 80 Meter hoch werden und sein immergrünes Laub bleibt auch im Winter grün. Pflanzen Sie es in einen Behälter, der eher breit und flach als schmal und tief ist.

2. Morning Glory

Winde

Morgendämmerung ist eine gute Option und eine der besten Kriechpflanzen oder Reben für Container. Diese altmodische Pflanze ist leicht anzubauen.

3. Clematis

Clematis-in-Pot

Clematis ist die perfekte Pflanze, um jedem Containergarten vertikale Höhe und Interesse zu verleihen. Pflanzen Sie Clematis in einem großen Behälter. Düngen Sie diese Pflanze regelmäßig und gießen Sie sie immer gründlich und tief.

4. Virginia Creeper

Virginia Creeper

Das Blattwerk von Virginia Creeper wird im Herbst zu einem schönen Rot. Sie können es auch in einem Topf anbauen, sogar auf einem Balkon. Es verbessert die Privatsphäre! Um dies zu züchten, finde einen wirklich großen Behälter und unterstütze ein Gitter.

5. Kletterhortensie

Hortensie klettern

Das Klettern von Hortensien ist eine großartige Option, wenn Sie unter den USDA-Zonen 5-8 leben und viel Platz haben, da diese Rebe bis zu 70 Meter lang werden kann. Es ist schattentolerant und gedeiht am besten in halbschattigen Positionen. Diese Pflanze benötigt einen großen Topf von etwa der Hälfte eines Whisky-Fasses.

6. Trompetenrebe

24 Beste Reben für Container

Diese große (bis zu 40 Fuß) und schnell wachsende Rebe wird aufgrund ihrer Invasivität in manchen Gegenden als Unkraut angesehen. Trotz dieser Tatsache ist diese Pflanze berühmt für ihre trompetenförmigen Blüten, die in gelben bis roten Tönen erscheinen und Kolibris anziehen. Trompetenreben eignen sich eher für warme Temperaturen, sie können sich jedoch auch in kühleren Regionen akklimatisieren und wachsen, wenn der Schutz vor Kälte im Winter gewährleistet ist.

7. Bouganvilla

Bougainvillea im Topf

Das Bougainvillea ist keine Rebe, sondern ein Kletterstrauch. Es ist einfach zu züchten, farbenfroh und kontrollierbar. Sie können ihn anbauen, um Ihrem Containergarten eine tropische Note zu verleihen. Da Bougainvillea eine tropische Pflanze ist, ist der Schutz im Winter in gemäßigten Zonen erforderlich.

8. Geißblatt

Geißblatt-402907_640

Es gibt etwa 180 verschiedene Geißblatt-Sorten, die als Weinreben und Schlingpflanzen verfügbar sind, und können in verschiedenen Klimazonen (USDA-Zonen 3-11) vielfältig angebaut werden. Die meisten Geißblatt-Sorten sind in wärmeren Klimazonen immergrün. Wenn Sie Geißblatt züchten, setzen Sie die Pflanze an einen sonnigen Standort und bewässern Sie sie regelmäßig. Gelegentliche Fütterung mit ausgewogenem Dünger reicht aus.

9. Glyzinien

Chinese_Wisteria

Wisteria ist eine der beliebtesten Reben und wächst am besten in gemäßigt kühlem Klima. Sie kann jedoch sehr groß werden, wenn Sie die Glyzinienrebe kräftig unterstützen und etwas Platz zum Wachsen in einem Behälter haben. Es ist auch erforderlich, dass Sie diese Pflanze von Zeit zu Zeit in einen größeren Topf umpflanzen. Sie können lernen, Glyzinien in einem Topf zu züchten Hier .

10. Gewöhnlicher Jasmin

16b9e74866edbaed3c303131f0dfa0fc

Wirklich das duftendste blume . Sogar sein berauschender Duft ist für manche Menschen manchmal zu viel. Das Jasminum Officinale ist einfach in Behältern zu züchten und erfordert gut durchlässigen Boden und Wärme (in USDA-Zonen 8-11). Die Pflanze blüht normalerweise im Sommer, aber in den Tropen sind Jasmin immergrün und blühen den größten Teil des Jahres.

11. Konföderierter Jasmin

Konföderierter Jasmin

Konföderierter Jasmin ist eine robuste Pflanze. Es hat einen mäßigen Bewässerungsbedarf und kümmert sich nicht um das heiße und feuchte Wetter. Ähnlich wie andere Jasminen mag es auch warmes Klima und Sonneneinstrahlung. Die schönen sternförmigen Blüten erscheinen in Büscheln. Diese Rebe ist für Container geeignet, da sie nur bis zu 20 Meter lang wird.

12. Kletterrose

Kletterrose im Topf

Kletterrosen blühen reichlich, viele Sorten haben einen angenehmen Rosenduft. Betrachten Sie die reife Gesamtgröße der Sorte, die Sie anbauen möchten, und die Zeit, die Sie der Sorte widmen können, da Rosen Pflege und Pflege erfordern. Beschneiden Sie die Pflanze rechtzeitig und entfernen Sie die verblühten Blüten regelmäßig, um ein attraktives Aussehen zu erhalten.

Lesen Sie auch: Wie man einen Container Rosengarten herstellt

13. Mandevilla

Mandevilla im Topf

Mandevilla ist ein Blickfang. Mit der richtigen Pflege und einer optimalen Lage, um die anmutigen, trichterförmigen Blüten dieser Pflanze zu genießen, erscheinen sie den ganzen Sommer. Mandevilla benötigt jedoch warmes Klima, um zu gedeihen, aber Sie können es auch in kühleren Zonen als einjähriges Jahr anbauen.

14. Tasse und Untertasse Vine

Tasse und Untertasse Vine

Cup and Saucer Vine ist eine schnell wachsende üppige Blütenpflanze, die in Mexiko heimisch ist. Es blüht viel, aber dafür braucht die Pflanze einen optimalen hellen Standort. In gemäßigten Klimaten können Sie die Pflanze entweder im einjährigen Betrieb anbauen oder die Pflanze vor dem Winter schützen, indem Sie sie im Haus halten.

15. Passionsblume

Passionsblume 'Purple Rain'

Eine der schönsten Pflanzenschutzanlagen für einen Containergarten. Wenn Sie ein exotisches Flair und außergewöhnliche Blumen bevorzugen, ist die Passionsblume die richtige Wahl für Sie. Es ist wichtig, dass Sie genügend Sonne zur Verfügung stellen. Die Passionsblume ist leicht frostbeständig, sollte sich aber an einem günstigen Ort im Winter aufhalten.

16. Schwarzäugige Susan

Schwarzäugige Susan 2

Die schwarzäugige Susan ist eine mehrjährige Rebe, die einen sonnigen Platz und ein Gitter zum Aufsteigen benötigt. Diese blühende Kletterpflanze kann bei guter Pflege eine Höhe von über zwei Metern erreichen! Die Black-eyed Susan ist daher ideal, wenn Sie Farbe und Privatsphäre in Ihrem Garten wünschen.

17. Holländerpfeife

Holländerpfeife

Wenn Sie eine ungewöhnliche Pflanze für Ihren Containergarten suchen, pflanzen Sie die holländische Pfeife. Das üppige, große und herzförmige Laub sorgt neben Blumen, die einen leicht unangenehmen Geruch haben, für Interesse. Der Anbau dieser einzigartigen Pflanze als Staude ist nur in warmen subtropischen oder tropischen Klimaten möglich. Überall sonst (da die Pflanze nicht frosttolerant ist) muss sie im Gewächshaus oder in geschlossenen Räumen gezüchtet werden.

18. Schmetterlingserbse

Schmetterlingserbse

Schmetterlingserbse ist eine tropische Rebe und wächst am besten in USDA-Zonen 10 und 11. In einer kalten gemäßigten Zone sollte diese mehrjährige Pflanze alljährlich angebaut werden. Pflanzen Sie es in einen mittelgroßen bis großen Container mit einem Gitter, auf dem Sie von Anfang an aufsteigen können.

19. Mondblume

Mondblume im Topf

Moonflower ist eine fantastische nachtblühende Pflanze mit großen, trompetenförmigen, duftenden Blüten. Stellen Sie den Topf in der Nähe Ihrer Terrasse oder Ihres Schlafzimmerfensters auf, um den Duft in der Nacht zu genießen, stellen Sie jedoch sicher, dass der Ort Morgensonne und leichten Nachmittagsschatten empfängt. Totenkopf oder entfernen Sie die verbrauchten Blüten, um mehr Blumen zu fördern.

20. Asarina Scandens

Asarina Scandens

Asarina, auch bekannt als Klettern von Löwenmaul ist ideal für den Anbau in Behältern, da er selten die Höhe von 8-10 Fuß übersteigt. Viele Hybridsorten sind in verschiedenen Farben erhältlich. Sie können diese Rebe auch in hängenden Körben oder als Bodendecker verwenden. Asarina ist eher eine warme Klimapflanze und wird oft in gemäßigten Klimazonen gezüchtet.

21. Canary Creeper

Canary Creeper

Lassen Sie diese jährliche Rebe auf einem Gitter wandern, und Sie werden Sie mit ihren auffälligen gelben Blüten, die unvergleichlich aussehen, belohnen. Die kanarische Kriechpflanze hat eine lange Blütezeit vom Sommer bis zum Herbst und noch mehr in warmen subtropischen Regionen, in denen sie mehrjährig ist (USDA-Zone 9 und höher).

22. Edelwicke

Süße Erbse

Bauen Sie im Herbst und Winter in warmen Zonen Erbsen an. In gemäßigten Temperaturen pflanzen Sie diese duftende Rebe im Frühling oder Sommer. Wenn Sie in Behältern wachsen, wählen Sie die Sorte Busch.

23. Süßer Herbst Clematis

Süßer Herbst Clematis

Süße Herbst-Clematis-Rebe bildet vom Spätsommer bis Herbst (Herbst) massenhaft duftende Blüten. Sie können diese Rebe sowohl im kalten als auch im warmen Klima unterschiedlich anbauen (USDA-Zonen 4-9). Auch in subtropischem und tropischem Klima, wenn Schatten von Nachmittagssonne vorgesehen ist.

24. Schneckenrebe

Bildnachweis: Monrovia

Bildnachweis: Monrovia

Diese wunderschöne tropische Rebe hat seltene, schneckenartige, duftende Blüten, die am Anfang weiß sind und später Lavendelrosa entfalten. Es ist jedoch leicht, Schneckenreben in nicht-tropischen Gebieten anzubauen, aber die Pflanze stirbt im Winter und kehrt im Frühjahr wieder zurück.

Verleihen Sie Ihrem Container-Garten eine vertikale Note, indem Sie Kletterpflanzen für Container anbauen. Diese 24 besten Rebstöcke für Töpfe müssen unbedingt gesehen werden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..