13 Kräuter für den neuen Gärtner

Wenn Sie zum Gartenbau noch neu sind und planen, Kräuter anzubauen, dann sehen Sie sich diese 13 an Kräuter leicht anzubauen . Alle sind wartungsarm.

Lesen Sie auch: Wie man einen Kräutergarten herstellt

Einfach Kräuter für einen Kräutergarten anzubauen

1. Petersilie

Kräuter leicht anzubauen

Petersilie ist eine zweijährige krautige Pflanze, die jedoch auch einjährig angebaut werden kann. Es wird leicht aus Samen ausgebracht. Setzen Sie es in einen sonnigen oder schattigen Raum, und es macht ihm nichts aus, Petersilie ist auch nicht wählerisch in Bezug auf den Bodentyp. Wählen Sie jedoch einen nicht zu kompakten Boden. Es ist eines der einfachsten Kräuter für Behälter zu züchten.

2. Minze

Minze

Minze ist ein sehr aromatisches, ausdauerndes Kraut, das in Töpfen oder Gartenböden angebaut werden kann.
Es braucht viel Wasser und Mineraldünger oder natürliche organische Dünger, um sich stark zu verbreiten. Im Halbschatten wächst es besser. Sie können leicht neue Pflanzen aus den Stecklingen oder durch Teilen des Wurzelballens erhalten.

3. Rosmarin

Rosmarin in Töpfen zu züchten ist einfach

Verwenden Sie es frisch oder getrocknet, Rosmarin ist ein Segen für einen Gemüsegarten. Der Anbau von Rosmarin aus Samen ist etwas schwierig, da es Zeit braucht. Schneller ist es, eine Rosmarinpflanze zu kaufen und sie aus Stecklingen zu vermehren.

4. Lavendel

Kräuter für einen Kräutergarten

Du kannst wachsen Lavendel in einer Vielzahl von Klimazonen. Geeignet für kühle gemäßigte oder mediterrane Klimazonen können Sie dieses schönste Kraut auch in subtropischen Regionen anbauen.
Wenn Sie es vervielfachen möchten, tun Sie dies mit Stecklingen von 10 cm. im Sommer groß.

Lesen Sie auch: Wie man Lavendel in Tropen wachsen lässt

5. Thymian

Kräuter leicht anzubauen

Es ist leicht zu züchten und weniger anspruchsvoll. Es eignet sich für alle Arten von Böden und ist äußerst resistent gegen Trockenheit. Sie müssen nur die Sonne zur Verfügung stellen. Nach vier oder fünf Jahren verliert diese schwach wachsende Pflanze etwas Parfüm, und Sie müssen möglicherweise die alten Pflanzen ersetzen. * Bauen Sie es als einjährig in den Tropen auf.

6. Kamille

Kamille-401490_1280

Es mag volle Sonne, mit gut durchlässigen und durchlässigen Böden. Es ist resistent gegen Dürre und wenn es im Frühling blüht, sollten Sie es abschneiden, um seine Stärke wieder zu erlangen. Wenn Sie die Blumen sammeln, müssen Sie dies in ihrer Fülle tun. Trocknen Sie die Blumen im Schatten, um direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden, um einen Verderb zu vermeiden.

7. Sage

Salbei

Eine der härtesten Kräuter, die volle Sonnensituationen bevorzugen, besonders wenn Sie in einem kühlen Klima leben, pflanzen Sie Salbei immer an einem warmen Ort. Salbei kann in verschiedenen Bodentypen gezüchtet werden, gut entwässernde und durchlässige Böden mit wenig organischem Material werden empfohlen. Wachsen Sie in subtropischen oder tropischen Klimazonen Salbei in leicht tonigen Böden in Töpfen und spenden Sie nachmittags Schatten. * Überwässerung muss vermieden werden.

8. Oregano

Oregano

Dieses scharfe Kraut ist von vielen am beliebtesten. Es ist seit Jahrhunderten im gesamten Mittelmeerraum und in Westasien bekannt, wo es frei wächst. Der Anbau von Oregano ist nicht schwierig, züchten Sie ihn aus Samen, Stecklingen oder kaufen Sie im Frühling ein paar Topfpflanzen für Ihren Garten. Um die Qualität zu gewährleisten, entfernen Sie 3-4 Jahre alte Pflanzen und bauen Sie neue an.

9. Zitronenverbene

Zitronenverbene

Als subtropisches Kraut braucht Zitronenverbene eine warme Umgebung, um zu gedeihen. Züchten Sie die Pflanze in direkter Sonne. In kühleren Zonen ist der Anbau von Zitronenverbene in Töpfen eine bessere Idee, um sie vor Frost zu schützen.

10. Rue

bereuen

Im Grunde eine Zierheilpflanze, wird sie aber auch in Rezepten verwendet, wenn auch sparsam. Es ist nicht sehr beliebt, aber das Anpflanzen dieses scharfen Krauts ist eine großartige Möglichkeit, Insekten aus Ihrem Garten abzuwehren. Es wächst in USDA-Zonen 4-9 und erfordert die Sonne oder Halbschatten und Schutz vor dem Wind. Sie bevorzugt arme und kalkhaltige Böden.

11. Basilikum

Basilikum

Basilikum muss in voller Sonne (mindestens 6 Stunden) in einem gut durchlässigen und feuchten Boden gepflanzt werden. Pflücken Sie Blätter, um das Wachstum zu fördern, und wenn die Pflanze jung ist, wählen Sie die Spitzen für eine dichte, buschigere Form.

12. Currybaum

Currybaum

Bauen Sie die scharfe Curry-Baumpflanze an, wenn Sie mehr Geschmack in Ihren südostasiatischen Köstlichkeiten und indischen Curries haben möchten. Der Curry-Baum verträgt jedoch keinen Frost, ist jedoch ausnahmsweise ein pflegeleichtes, dürreresistentes Tropenkraut. Sie können es in einem Topf anbauen und im Winter schützen, es ist einfach.

Lesen Sie auch: Wie man Curry-Baum wächst

13. Lorbeerblattbaum

wie man Lorbeerbaum wächst

Ein weiterer kleiner bis mittelgroßer Baum in unserer Liste, der leicht anzubauen ist. Bauen Sie Lorbeerblattbaum an, um Ihren Suppen und Eintöpfen Geschmack zu verleihen. Diese Anlage ist möglicherweise nicht kühl in Zonen unter 8 und muss im Winter geschützt werden. Der beste Weg, um dieses mediterrane Kraut zu überwintern, ist, es im Haus zu behalten.

Lerne zu wachsen Lorbeer Lorbeerblatt Baum

Wenn Sie noch nicht mit dem Gartenbau beschäftigt sind und planen, Kräuter anzubauen, dann sollten Sie sich diese 13 leicht anziehenden Kräuter ansehen. Alle sind wartungsarm.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..